Methodentage und soziales Projekt der 2.Klassen

In diesem Schuljahr wurden die Methodentage schon in der ersten Schulwoche durchgeführt. In diesen Tagen erfuhren die Kinder Wissenswertes über die Lerntypen, führten Experimente zu den verschiedenen Typen durch und bekamen zu jedem Lerntyp brauchbare Lerntipps. So manche/r SchülerIn erfuhr dabei ein AHA-Erlebnis in Bezug auf das eigene Lernen!

Auch das soziale Projekt mit dem Outdoorpädagogen Fritz Nachförg, welches wir im Frühjahr begonnen hatten, wurde fortgesetzt. Das DU war diesmal der Schwerpunkt bei den Übungen.

Eine Rätselrallye durch die Stadt Pöchlarn und der Besuch des Welserturmes bildeten den Abschluss dieser 1. Woche.

Wenn es nach den Kindern geht, könnte derartiges Lernen öfters stattfinden. J