Wintersportwoche der 2. Klassen auf der Tauplitzalm  

06. - 11. 01. 2019

 

Insgesamt 30 Schüler/innen und 4 Lehrer/innen verbrachten heuer wieder von 6. bis 11. Jänner die Wintersportwoche auf der steirischen Tauplitzalm. Neben drei Ski- und einer Snowboardgruppe war in diesem Jahr auch wieder einige Schüler/innen mit einem Alternativprogramm mit dabei, welche mit den Langlaufskiern die Umgebung erkundeten, Schneehöhlen bauten, mit Schneeschuhen wanderte oder mit Bobs die Hänge unsicher machten. Das Abendprogramm von allen Kindern erstreckte sich vom Kennenlernen der Pistenregeln über Hüttenspiele,  Skiquiz, Lawinenkunde, kreatives Gestalten bis hin zum gemeinsamen Singen und Spielen.

Den Abschluss machte der traditionelle bunte Abend mit Lehrer- und Schülervorführungen. Dabei fand auch die Siegerehrung der Rennen statt, bei denen sich Moritz Höfer, Marie Roßbory und Juliano Weiländer durchsetzten. Trotz der enormen Schneemengen war die Wintersportwoche ein voller Erfolg und alle Kinder waren bei den Programmpunkten mit enormer Begeisterung dabei.