Schülerliga Volleyball 2018/19

Spieltermine und Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften

Datum Spielort Mannschaften Ergebnisse
13.11.2018 STG Melk ÖKO NMS Pöchlarn - STG Melk 0:2 (1:25, 7:25)
ÖKO NMS Pöchlarn - NMS Kilb 0:2 (9:25, 12:25)
21.11.2018 NMS Mank ÖKO NMS Pöchlarn - NMS Mank 0:2 (7:25, 11:25)
ÖKO NMS Pöchlarn - STG Melk 0:2 (10:25, 18:25)
05.12.2018 ÖKO NMS Pöchlarn
ÖKO NMS Pöchlarn - NMS Mank 0:2 (5:25, 6:25)
ÖKO NMS Pöchlarn - SMS Ybbs 0:2 (5:25, 6:25)
8.01.2019 ÖKO NMS Pöchlarn
Bezirksfinale
ÖKO NMS Pöchlarn - SMS Ybbs 0:2 (20:25, 16:25)

0:2 (4:25, 5:25)

ÖKO NMS Pöchlarn - NMS Kilb

Spielberichte

Bezirksfinale - Dienstag, 8. 1. 2019

Kader:
Hasic Leyla, Eibner Helena, Mühlbacher Magdalena, Karapetyan Arusyak, Suticau Andrada, Spiesmayer Anika, Yavuz Esma, Teufl Simone und Fanny Oberndorfer

Am Dienstag, 8.1.2019 fanden in der Sporthalle Pöchlarn die Finalspiele der Volleyball Schülerliga statt. Die NMS Kilb konnte ihren Titel vom Vorjahr souverän verteidigen und kürte sich mit 7 Siegen und 1 Niederlage zum Berzirksmeister. Vizemeister wurde die NMS Mank (6 Siege und 2 Niederlagen). Das Podest komplettierte das STG Melk vor der SMS Ybbs und der NMS Pöchlarn. Die Siegerehrung wurde von Bezirksreferentin Sandra Timpel und SQM Dr. Wolfgang Schweiger durchgeführt. Herzlichen Dank an die Sparkasse Pöchlarn für die Pokalspenden. Das Team der ÖKO NMS Pöchlarn konnte sich am letzten Spieltag etwas steigern, doch zu einem Sieg reichte es nicht.

Runde 3 - Mittwoch, 5. 12. 2018

Kader:
Hasic Leyla, Eibner Helena, Mühlbacher Magdalena, Karapetyan Arusyak, Suticau Andrada, Spiesmayer Anika und Yavuz Esma

In der dritten Runde spielten die Mädchen in der Heimhalle gegen die NMS Mank und die SMS Ybbs. Sowohl gegen Mank als auch gegen Ybbs gab es für das Team nichts zu holen. Phasenweise gab es gute Ballwechsel zu sehen, doch es schlichen sich zu viele Fehler ein und das Selbstvertrauen war nach dem ersten verlorenen Satz nicht mehr vorhanden. Jede Spielerin hatte Angst Fehler zu  machen und wirkte manchmal wie erstarrt und gehemmt. 
Wir wollen nun vor der letzten Runde im Training noch einmal richtig Gas geben, damit wir am 8.1. vor unserem Heimpublikum glänzen können.

 

Runde 2 - Mittwoch, 21.11.2018

Kader:
Hasic Leyla, Eibner Helena, Teufl Simone, Mühlbacher Magdalena, Karapetyan Arusyak, Suticau Andrada, Spiesmayer Anika

Im zweiten Auswärtsspiel der Schülerligasaison trafen die Mädchen der NMS Pöchlarn auf die NMS Mank, einen neuen Gegner und auf die bereits bekannten aus dem STG Melk. Gegen Mank war es wieder eine sehr klare Angelegenheit, denn die Sätze gingen ohne viele Gegenwehr mit 7:25 und 11:25 verloren. Zu wenig Bewegung zum Ball und hektische Aktionen kosteten viele Punkte. Gegen Melk konnten sich die Mädchen nach dem ersten Satz, der mit 10:25 verloren ging, steigern. Vor allem das Service brachte viele Punkte und somit konnte der zweite Satz knapper gestaltet werden und das Team konnte sogar kurzzeitig die Führung übernehmen. Nichts desto ging auch das zweite Match des Tages verloren.

 

Runde 1 - Dienstag, 13.11.2018

Kader:
Hasic Leyla, Eibner Helena, Teufl Simone, Mühlbacher Magdalena, Oberndorfer Fanny, Karapetyan Arusyak, Suticau Andrada, Spiesmayer Anika

Im ersten Antreten der Mannschaft in der Schülerligasaison gegen Kilb lief es ganz schlecht. Die Mädchen schafften es nicht, das gegnerische Service anzunehmen, somit war eine klare Niederlage die Folge. Gegen Melk glich das Spiel dem gegen Mank. Die Ballannahme war schwach und auch die Elemente oberes und unteres Zuspiel konnten nicht umgesetzt werden. Einzig das Service war phasenweise gut und manche Bälle konnten zu Punkten verwertet werden.

 

Team

Kader 

Fanny Oberndorfer Esma Yavuz
Helena Eibner Leyla Hasic
Arusyak Karapetyan Magdalena Mühlbacher
Anika Spiesmayer Andrada Suticau
Simone Teufl Schoki (unser Maskottchen)

zum Anfang